Seiten

Montag, August 22

22-08-2016






Es hat sich einiges getan, der Schreibtisch und das Expeditregal sind gewichen und haben für einen Apothekerschrank und Stringregale aus einem Trödelladen Platz gemacht. Es war ein wahnsinniger Akt den Schrank, der gefühlte 1000 Kilo wiegt, in den dritten Stock zu bekommen. Auf Dawanda habe ich den Sessel gefunden, der zum Lesen und Tee trinken einlädt. Ich freue mich schon richtig auf den Herbst um den Sessel dann richtig einzuweihen. Die zwei neuen Stühle sind ebenfalls vom Trödelladen und um die Korkbank von Ikea bin ich schon ewig rumgeschlichen. Bei der Gelegenheit habe ich auch noch neue Tischböcke mitgenommen, die sich im Gegensatz zu den alten (hier) mehr zurücknehmen. Die meisten Sachen auf den Regalen und dem Schrank sind Flohmarkt Fundstücke, am meisten habe ich mich über den Unterkiefer gefreut. Ach und die angrenzte Wand ist ebenfalls schwarz geworden. 
LG Charlie

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen